Autor Thema: Was man sich so erzählt  (Gelesen 93155 mal)

Offline Kpt.B.

  • Wintotal-Community-User
  • ***
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Themenstarter
  • Beiträge: 539
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Leben ist eine Bildungsreise 13.11.2002
    • Lilienthal lebt
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #15 am: 31.12.13 um 16:57:18 »
Wir müssen die Menschen dort abholen, wo sie stehen,
und dorthin rudern,
wo sie nicht mehr stehen können.


Ostfriesische Redensart
5.5.2014 Das Leben braucht nicht mehr Tage, die Tage brauchen mehr Leben.
Freiheit für Grönland - weg mit dem Eis
Das Ende einer Bildungsreise

Offline Igel9

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Männlich
  • Ježek sticht seit 11.1.2009
    • deutsch
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #16 am: 01.01.14 um 16:24:38 »
Silvester ein mal um die Welt

www.merkur-online.de/aktuelles...wo-neujahr-ist-zr-3293465.html
Wettbewerbe unter Nachbarn, wer am lautesten feuern kann
« Letzte Änderung: 01.01.14 um 16:25:14 von Igel9 »
Seid verschlungen Millionen

Offline rusticus

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 385
  • Omnia tempus habent 10.2.2004
    • immer fröhlich
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #17 am: 02.01.14 um 20:38:47 »
Ein Rezept für kalte Tage

Die Menschen laufen dem Glück hinterher und merken gar nicht, daß sie ihm davonlaufen !
Omnia tempus habent - Alles hat seine Zeit

Offline Igel9

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Männlich
  • Ježek sticht seit 11.1.2009
    • deutsch
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #18 am: 04.01.14 um 20:59:13 »
Im Himmel wird an die Pforte geklopft. Petrus steht auf, geht an die Tür und fragt den davor stehenden: "Wie heisst du mein Sohn?"
Der Mann antwortet: "Ich bin Peter Müller aus Ham...." und schwupp weg ist er... Petrus ist irritiert und legt sich wieder hin...
Da klopft es wieder. Petrus hin, derselbe Typ an der Tür: "Ich bin Peter Müller aus Ham...." schwupp, wieder weg...

Als das ganze so 4 oder 5 mal weitergeht, marschiert Petrus zum Chef: "Tag Gott... sag mal, was geht denn ab?
Ein paar mal schon steht ein Typ vor der Tür und meint, er sei Peter Müller aus Ham... und dauernd zappt es ihn wieder weg..."

"Ach so, der" meint Gott, "das ist Peter Müller aus Hamburg, der liegt auf der Unfallstation und wird gerade wieder belebt..."
Seid verschlungen Millionen

Offline hylozoik

  • Wintotal-Community-User
  • ***
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 610
  • Geschlecht: Männlich
  • Zwiebl+Knobl auch (o; seit 2001 @cetera+@thehop
    • Nicht meine, und doch lesenswert ... ;)
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #19 am: 05.01.14 um 09:09:17 »
« Letzte Änderung: 05.01.14 um 09:09:42 von hylozoik »
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ www.denkforum.at/find-new/posts

Offline Kpt.B.

  • Wintotal-Community-User
  • ***
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Themenstarter
  • Beiträge: 539
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Leben ist eine Bildungsreise 13.11.2002
    • Lilienthal lebt
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #20 am: 05.01.14 um 15:08:18 »
Altersversorgung   

Noch andere Lösungen - Alte bei Rot über die Kreuzung schicken
oder

5.5.2014 Das Leben braucht nicht mehr Tage, die Tage brauchen mehr Leben.
Freiheit für Grönland - weg mit dem Eis
Das Ende einer Bildungsreise

Offline nokiafan

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 254
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe WinTotal !
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #21 am: 05.01.14 um 17:43:59 »
Zitat
Noch andere Lösungen - Alte bei Rot über die Kreuzung schicken
Das wäre jetzt aber Altersentsorgung.  O_o
R.I.P. Karsten Mehrhoff *21.05.1959 +31.12.2013

Offline Kpt.B.

  • Wintotal-Community-User
  • ***
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Themenstarter
  • Beiträge: 539
  • Geschlecht: Männlich
  • Das Leben ist eine Bildungsreise 13.11.2002
    • Lilienthal lebt
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #22 am: 05.01.14 um 18:00:10 »
Äh, weg ist weg   
5.5.2014 Das Leben braucht nicht mehr Tage, die Tage brauchen mehr Leben.
Freiheit für Grönland - weg mit dem Eis
Das Ende einer Bildungsreise

Offline Igel9

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Männlich
  • Ježek sticht seit 11.1.2009
    • deutsch
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #23 am: 08.01.14 um 19:50:26 »
www.heise.de/newsticker/meldun...n-und-analysieren-2077308.html


Heise Security hat einen Netzwerkcheck bereitgestellt, mit dem man prüfen kann,
ob der eigene Router über den betroffenen Port des Dienstes von außen erreichbar ist.
 Dazu wählt man unter "Art des Scans" die Option "Mein Scan" und trägt in das Textfeld den Port 32764 ein.

 www.heise.de/security/dienste/...rtscan/test/go.shtml?scanart=1                 
Seid verschlungen Millionen

Offline Sternchen

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 365
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wintotalguckerin seit 2004
    • Klimabetrug
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #24 am: 09.01.14 um 19:37:46 »
He Igelchen,
bei mir alles grün - Speedport, Telekom
Nur in einem ruhigen Teich,
spiegelt sich das Licht der Sterne.

Offline rusticus

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 385
  • Omnia tempus habent 10.2.2004
    • immer fröhlich
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #25 am: 11.01.14 um 18:22:32 »
« Letzte Änderung: 11.01.14 um 18:22:59 von rusticus »
Die Menschen laufen dem Glück hinterher und merken gar nicht, daß sie ihm davonlaufen !
Omnia tempus habent - Alles hat seine Zeit

Offline Igel9

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Männlich
  • Ježek sticht seit 11.1.2009
    • deutsch
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #26 am: 12.01.14 um 18:31:52 »
must have

für die Autobahnverhinderungspartei
Seid verschlungen Millionen

Offline rusticus

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 385
  • Omnia tempus habent 10.2.2004
    • immer fröhlich
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #27 am: 13.01.14 um 20:11:12 »
www.eine-zeitung.net/index.html
Berlin (EZ) | 13. Januar 2014 | Der Vorstoß von Verteidigungsministerin von der Leyen, Soldaten künftig 32 Stunden pro Woche arbeiten zu lassen, stößt auf Widerstand in der Truppe. Dort kann sich kaum jemand vorstellen, was er in diesen 32 Stunden Sinnvolles anstellen soll.

Die Menschen laufen dem Glück hinterher und merken gar nicht, daß sie ihm davonlaufen !
Omnia tempus habent - Alles hat seine Zeit

Offline hylozoik

  • Wintotal-Community-User
  • ***
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 610
  • Geschlecht: Männlich
  • Zwiebl+Knobl auch (o; seit 2001 @cetera+@thehop
    • Nicht meine, und doch lesenswert ... ;)
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #28 am: 14.01.14 um 20:41:59 »
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ www.denkforum.at/find-new/posts

Offline Sternchen

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 365
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wintotalguckerin seit 2004
    • Klimabetrug
Re: Was man sich so erzählt
« Antwort #29 am: 15.01.14 um 17:50:42 »
Computer sind wunderbar.
Plötzlich hat man Zeit, Dinge zu tun,
die man ohne sie nie tun würde.

(David Letterman)

Nur in einem ruhigen Teich,
spiegelt sich das Licht der Sterne.