Autor Thema: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung  (Gelesen 3665 mal)

Offline McClane85

  • Wintotal-Community-User
  • *
  • Registriert seit: Okt 2014
  • Themenstarter
  • Beiträge: 2
  • Ich liebe WinTotal !
Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« am: 30.10.14 um 08:09:46 »
Hallo zusammen,

da ich bisher in diversen Foren keine Hilfe bekommen habe, versuche ich nun auf Empfehlung eine Nutzers des alten Wintotal-Forums hier mein Glück.

Ich habe folgendes Problem.

Ich habe eine sehr umfangreiche Excel-Liste mit einer Vielzahl von Datensätzen (ca. 170.000 Zeilen und 60 Spalten). Mein Ziel ist ist aus dieser Liste alle Datensätze ab einem bestimmten Gültigkeitsdatum zu filtern (Beginndatum muss zwischen 01.01.2007 und 31.12.2008). Soweit so gut. Das war der einfache Teil der Aufgabe. Als Ergebnis bleiben ca. 620 Datensätze übrig, welche ich rot markiert habe, damit ich sie in der Gesamtliste (also ohne den Filter) schneller wieder finde.

Nun habe ich in der Gesamtliste 620 markierte Datensätze. Zu jedem dieser Datensätze gehören allerdings weitere Datensätze, welche ich gerne ebenfalls filtern oder rot markieren möchte.

Bsp.

Mitarbeiter    Name            Vorname         Beginn        Ende
555555            Test              Mitarbeiter    01.01.2014     30.06.2014
123456           Mustermann   Max               01.01.2007     31.12.2007
123456            Mustermann    Max           01.01.2008     30.06.2008
123456            Mustermann    Max                 01.07.2009     31.12.2010
123456            Mustermann    Max                 01.01.2011     31.03.2011
123456            Mustermann    Max                 01.04.2011     31.12.2012
666666            weitere            Mitarbeiter    01.01.2006     31.12.2006

Nun möchte ich mittels einer Formel bzw. bedingten Formatierung alle Datensätze von Max Mustermann rot einfärben oder filtern.
Es gibt in jedem Datensatz einige Felder die immer gleich sind (Mitarbeiternummer, Name, Vorname, Geburtsdatum etc.), sodass ich schon mit diversen Tricks versucht habe eine Lösung zu finden. Leider ohne Erfolg.

Es wäre super wenn jemand ein Lösungsweg kennt. Ich freue mich über jede Hilfe, gerne auch mit einem anderen Lösungsweg. Ich hoffe ich konnte mein Anliegen gut genug erläutern.

Gruß McClane85

Offline Susi Neunmalklug

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Apr 2014
  • Beiträge: 233
Re: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« Antwort #1 am: 30.10.14 um 14:29:22 »
versuche ich nun auf Empfehlung eine Nutzers des alten Wintotal-Forums hier mein Glück.

Na gut, wenn man viel Zeit hat und warten kann. Man weiß ja nie. Vielleicht verirrt sich mal ein Microsoft-Excel-Experte hierher.

Wenn eine schnellere Lösung erwünscht wird, würde ich vorschlagen, einfach eine Suchmaschine zu benutzen.

www.google.de/search?q=Excel+2...+dann+farbe&revid=87268403

Offline McClane85

  • Wintotal-Community-User
  • *
  • Registriert seit: Okt 2014
  • Themenstarter
  • Beiträge: 2
  • Ich liebe WinTotal !
Re: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« Antwort #2 am: 31.10.14 um 10:25:08 »
Vielen Dank für den Hinweis, aber wie du meiner Einleitung entnehmen kannst, habe ich natürlich schon über diverse Suchmaschinen bzw. Foren versucht mein Problem zu lösen. Wie bereits erwähnt. Leider ohne Erfolg. Bin einfach Ratlos, was mein Problem angeht, wobei ich eigentlich davon ausgegangen bin, dass es total einfach sein sollte das Problem zu lösen und ich einfach nur auf dem Schlauch stehe. Ist offensichtlich nicht der Fall, da mir selbst in den offiziellen Excel-Foren nicht geholfen werden kan :(

Viele Grüße

Offline guenter

  • Wintotal-Community-User
  • *
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
Re: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« Antwort #3 am: 31.10.14 um 11:18:47 »
Hallo
Das Problem ist das man mit deiner Aussage nicht viel Anfangen kann.Es fehlt noch jede Menge Hintergrund Wissen
Es würde sich eine Pivot Auslese anbieten.
Ich empfehle dir das Excel Forum von Herber.de dort verkehrt auch Hajo ein Microsoft Spezialist.Da kannst du auch eine Testmappe hochladen für den Beantworter
alledings sind diese Leute sehr empfindlich was die Postings angeht.
Gruß guenter

Offline nokiafan

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 264
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe WinTotal !
Re: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« Antwort #4 am: 31.10.14 um 16:18:01 »
Es ist doch gar kein Excel-Problem! Es betrifft Kalkulationen.
Also auf zu Openoffice und Libreoffice!
R.I.P. Karsten Mehrhoff *21.05.1959 +31.12.2013

Offline guenter

  • Wintotal-Community-User
  • *
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
Re: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« Antwort #5 am: 31.10.14 um 16:22:43 »
Hallo  ;D
Wenn Openoffice und Libreoffice VBA können würden und nicht dieses Basic dann und nur dann wäre es eine Alternative.
Für meine Anwendungen war und ist Excel einfach einmalig.
Das ist wie mit Linux.Linux funktioniert aber Windows ist einfach besser.
gruß guenter  ;)

Offline nokiafan

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 264
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe WinTotal !
Re: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« Antwort #6 am: 31.10.14 um 17:25:13 »
Zitat
Wenn Openoffice und Libreoffice VBA können würden und nicht dieses Basic dann und nur dann wäre es eine Alternative.
Wozu VBA. Es gibt 'Bedingte Formatierung'. Und das bringen OO und LO ebenfalls mit.
R.I.P. Karsten Mehrhoff *21.05.1959 +31.12.2013

Offline Renee

  • Wintotal-Community-User
  • *
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 83
  • Geschlecht: Weiblich
  • WT User seit 2001
    • Hafner Treuhand und EDV-Beratungen - Liegenschaftsverwaltungen
Re: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« Antwort #7 am: 10.11.14 um 10:13:05 »
@Günther

warum nicht gleich den Link einsetzen?

www.herber.de/forum/

oder hier  www.excel-werkstatt.de/

oder hier  www.office-loesung.de/index3.php
Mit freundlichen Grüssen Renée       Mein Forum: windowsforum.ch
Notebook - ACER V3-771G mit Intel Core i7 3632 QM 8 x 2,2 Ghz, mit Turboboost 3,2 Ghz. 32 Gigabyte RAM 1x SSD Samsung 850 Pro 512GB mit Windows 10 Prof. und Office 2013 Prof. 1 x 1 TB Harddisk für Daten und Programme. 17,3 Bildschirm mit Nvidia Geoforce GT 730M. NAS Synology DS411slim mit 4 x 1 TB, Dreambox 8000 HD PVR mit Kabel- und SAT-Interface, Microsoft-Surface Pro 128GB

Offline guenter

  • Wintotal-Community-User
  • *
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
Re: Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung
« Antwort #8 am: 10.11.14 um 11:47:26 »
Stimmt :)