Autor Thema: Acronis True Image 2016  (Gelesen 669 mal)

Offline ronny722

  • Wintotal-Community-User
  • *
  • Registriert seit: Mai 2017
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1
  • Ich liebe WinTotal !
Acronis True Image 2016
« am: 25.05.17 um 05:40:51 »
Hallo,
ich habe das Problem, das True Image 16 immer zu einem bestimmten Zeitpunkt versucht ein automatisches Backup zu machen.
Es kommt dann immer eine Fehlermeldung, das abgebrochen wurde . Das ist ja auch klar, weil keine externe Festplatte
,auf die ich die Backups immer speicher, nicht angeschlossen ist. 
In den Optionen habe ich eingestellt, ohne Planung. Jedes mal, wenn ich True Image wieder öffne steht diese           Einstellung
wieder auf wöchentliche Planung, Das Programm merkt sich meine Einstellung nicht. Hat noch jemand dieses Problem?
Wenn das so weiter geht werde ich True Image deinstallieren und Backups oder Wiederherstellungen über die CD anstoßen.
Wenn jemand eine Idee hat wäre ich dankbar.

Vielen Dank
Ronny

Offline Athene

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 107
  • WT-User seit 2001
Re: Acronis True Image 2016
« Antwort #1 am: 27.05.17 um 06:58:12 »
Schau mal bitte bei den Diesten nach ( Computerverwaltung, Dienste) - hier mal ein Bild von meinen Einstellungen ( Win 8.1, TIH 2017 neueste Version - vorher waren da bisschen andere aber ähnliche Dienste, die ich immer ausschalte, weil ich immer nur ohne Planung vollständige Images mache - auf externe Platte))

Offline Athene

  • Wintotal-Community-User
  • **
  • Registriert seit: Dez 2013
  • Beiträge: 107
  • WT-User seit 2001
Re: Acronis True Image 2016
« Antwort #2 am: 28.05.17 um 06:55:34 »
Weitere Möglichkeit: falls optisches Laufwerk vorhanden, TrueImage deinstallieren und von CD booten und Image machen - CD vorher mit TIH selbst erstellen oder bei Acronis herunterladen als ISO und brennen......ich kenne viele User, die das immer NUR SO machen - belastet das System nicht und geht sehr gut und schnell......