Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
1
Fragen zu Windows / Systemwiederherstellung hat nicht geklappt
« Letzter Beitrag von Jk99 am Gestern um 21:05:11 »
Hallo,

Ich habe einen neuen PC (Acer) Win10 vorinstalliert. - und 0 Win10 Erfahrung.

Nun habe mir einen Virus eingefangen. Als ich den I-Net Explorer öffnete kam die Meldung "Virus detectet" Der Explorer war eingefroren und ließ sich nicht mehr schliessen. Da ich noch nichts auf dem Rechner installiert hatte wollte ich einfach eine Systemwiederherstellung machen das hat aber nicht geklappt. Sie wird nicht vollständig durchgeführt und dann abgebrochen. Auch das zurüchsetzen des PC geht nicht.
Der PC fährt jetzt nicht mehr hoch, sobald ich die Kiste jetzt einschalte kommt die Anzeige "Vorbereitung PC Reperatur" und danach "PC Diagnose" danach bekomme ich die erweiterten Optionen angezeigt. Hier funzt nur das Ausschalten des PC, UEFI Firmware Einstellung und die Eingabeauffoderung - womit ich mich nicht auskenne.

Was kann ich da jetzt tun? Wie kann ich den PC im abgsichteren Modus starten? Vom Bios aus gehts nicht. Das bekomme ich nicht zu sehen da der PC nicht richtig hochfährt.
und bei der UEFI Einstellung habe ich dafür auch keine Möglichtkeit gefunden.  :|

Danke
2
Für alle die mitgewirkt haben mir zu helfen einen besonderen Dank von mir.

Für die denen es interessiert wo der Fehler lag hier das Ergebnis:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\
PropertySystem\PropertyHandlers\.mp3]
@="{C120DE80-FDE4-49f5-A713-E902EF062B8A}"

Der Eintrag <.mp3>  hatte gefehlt. Mängel wurde beseitigt und schon ist die Welt wieder in Ordnung.

Grüße an alle   Detlev
3
Software & Tipps / Re: Word-Dokumenteneinstellungen permanent machen. . .
« Letzter Beitrag von sprotte am 19.02.17 um 18:50:20 »
Ja, daran hatte ich auch schon gedacht, ich habe aber unter Win10-Pro Schwierigkeiten, eine Druckerkopie (es sind alle Drucker über die eigene Netztwerkschnittstelle als eigenständiges "Netzwerkgerät" eingebunden) zu erstellen, Win10 will jedesmal eine neue Schnittstelle haben - geht natürlich nicht, da die Drucker jeweils nur einen Netzwerkanschluß haben und der wird natürlich als "schon vergeben" erkannt. . .  :'(

Tja, wie man's auch dreht und wendet... :tickedoff:
4
Software & Tipps / Re: Word-Dokumenteneinstellungen permanent machen. . .
« Letzter Beitrag von hkdd am 19.02.17 um 17:00:50 »
Vielleicht kannst Du die Schächte als separate Drucker einstellen.
5
Software & Tipps / Re: Word-Dokumenteneinstellungen permanent machen. . .
« Letzter Beitrag von sprotte am 19.02.17 um 16:11:02 »
Hallo Hartmut,

nochmals danke für Dein Engagement, freut mich sehr!

Jooo, an 'ne Macrosache habe ich auch schon gedacht, werde es mal morgen (hoffentlich...) ausprobieren, vielleicht löst das ja mein Problem. mml

Dennoch bleibt irgendwie ein merkwürdig schaler Beigeschmack, dass ich das Word nicht anders beibringen kann als über eine solche "Hilfskrücke", schließlich gibt es sooo tolle moderne Hardware, die aber dann von (dieser) "Krüppelsoftware"  ;) nicht richtig angesteuert werden kann - während es andere besser machen!  :knuppel2:

Und erneut schönes Restwo'ende noch

wünscht Sprotte
6
Software & Tipps / Re: Word-Dokumenteneinstellungen permanent machen. . .
« Letzter Beitrag von hkdd am 19.02.17 um 15:22:00 »
Hier gibt es Hinweise zur Nutzung von Makros für ein konkretes Dokument bei Office 2013, ging bei 2003 evtl. ähnlich..
praxistipps.chip.de/word-dokum...rucker-zuweisen-so-gehts_34162
Ob das auch für den SCHACHT gilt oder nur für den Drucker (falls man mehrere zur Auswahl hat, es kann ja auch der PDF-Drucker sein), das kann ich nicht testen, weil mein Drucker zwar auch 2 Papierzufuhr-Fächer hat, die aber selbst auswählt (Normal oder PHOTO). Word wird bei mir immer NORMAL-Papier sein.
7
Software & Tipps / Re: Word-Dokumenteneinstellungen permanent machen. . .
« Letzter Beitrag von sprotte am 18.02.17 um 22:27:38 »
Hallo Hartmut,

erstmal danke für die rasche Antwort!  ;D

Aber: dies Problem ***IST*** ein Wordproblem, denn in anderen Programmen (z.B. im Arztbereich oder in einem Datenbankbereich) funktioniert das Ansteuern mit den jeweiligen Befehlen einwandfrei, d.h., wenn ich dort ein Dokument/Formular erstelle mit der Ausgabe auf z.B. Schacht 3, dann passiert genau das Richtige, egal ob ich es einmal oder zig-mal mache...! :1

Also WTF... ist mit Word los, das muss doch ebenso einfach einzustellen gehen wie in den anderen weniger "intelligenten" Programmen, die schlicht und einfach die Druckerroutinen (in dem Fall hochwertige HP-Tintenstrahler aus dem Businessbereich) richtig ansteuern?  :-?

Gruss + schönes Restwo'ende

Sprotte
8
Also da sind wir einer Meinung, mein Hauptbearbeitungsprogramm ist auch der MP3 Tag nicht und nun ja es gibt kein Programm was alles kann so auch der MP3 Tag, dieser kann beim speichern keine eigenen Ordner selbstständig anlegen. Vielleicht bin ich da auch zu kleinlich aber ich muss immer wissen was da vor sich geht denn nichts kommt nur einfach so von alleine. Ich arbeite jetzt seit 1978 am Rechner, (früher war es der Commodore C-64 und ab 1989 direkt am PC. Angefangen über MS Dos  und dann ging es mit Windows 3.11 los. Es sollte mir eigentlich sowas von egal sein ob der Explorer mir die Audio Tags anzeigt oder nicht aber ich will es trotzdem wissen.
Also Fazit ist, ich finde es gut wie du darauf eingestiegen bist und ein dickes Danke schön dafür.
Ich habe mein Problem nicht nur hier dargelegt sondern auch noch auf anderen Seiten und es kommt keiner weiter damit nur einer hatte mich angeschrieben und gesagt das sich bei meinen Problem jetzt die Technik beschäftigt.
Ach so, ganz nebenbei: Alle meine Abgelegten Archive Dateien haben die selben Schreib und Leserechte und Vollzugriff. ( wie auch schon im ersten Schreiben Absatz3)
Ich nehme an das es für dich auch interessant wäre zu wissen welcher Mängel sich da eingeschlichen hat, sollte ich es noch erfahren dann teile ich es hier mit.

Grüße und ein schönes Wochenende    Detlev
9
Ich habe nur gelesen, dass die spärliche Funktion von Windows nicht mit allen ID-Formaten zurechtkommt und sich dann genau so verhält, wie Du es schreibst. Auch fehlende Schreibrechte auf die Dateien sind eine mögliche Ursache. DEN Tipp für Dein Problem habe ich noch nicht gefunden.

Es gab aber Leute, die - genau wie Du - das Problem hatten und zuvor ein anderes Programm an den Tags fummelte. Die haben dann in einem Rutsch alle Tags neu schreiben lassen und dann ging es. Teste doch einfach mal mit einer Datei. Entwender geht es oder halt nicht. Falls ja ist es ja immer noch Deine Entscheidung, ggf. handlichere Programme für die Aufgabe als Windows selbst zu nehmen.
10
Hallo,
dies ist ja jetzt mal was neues.
Ich habe mir jetzt einmal ein Lied raus genommen und im MP3 Tag die in Eigenschaften ausgelesen. 
Das ist die Tag Version ID 3v2  (ID3v1  ID 3v2)
Meintest Du jetzt ich solle mein Gesamtes Archive mit über 120000 Lieder umwandeln?
Meine Lieder funktionieren auf allen Rechnern nur auf diesen hier nicht und das wäre eben die Frage   "W A R U M"

Es kann natürlich auch sein das ich deine Antwort verkehrt verstanden habe dann hilf mir bitte auf die Sprünge.
Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10