Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 8 ... 10
31
Fragen zu Windows / Re: IP-Adresse, MAC- Adresse
« Letzter Beitrag von nokiafan am 05.10.17 um 16:21:03 »
In der Eingabeaufforderung gibst du ipconfig /all ein.
Du kannst auch deinen Router befragen.
32
Fragen zu Windows / IP-Adresse, MAC- Adresse
« Letzter Beitrag von misch am 05.10.17 um 11:55:13 »
Hallo und guten Tag,
vielleicht bin ich hier falsch, aber u.U. kann mir jemand sagen wo ich die Frage stellen kann:

Wo finde ich die IP-Adresse und die MAC-Adresse meines Rechners?
Gruß und Dank
misch  :-?
33
Rund um WinTotal / Re: Mitgfliedschaft: Kann mich nicht mehr einloggen
« Letzter Beitrag von nokiafan am 03.10.17 um 20:49:49 »
Danke für deinen Beitrag auf einen 2 Jahre alten Artikel.  :)
34
Rund um WinTotal / Re: Mitgfliedschaft: Kann mich nicht mehr einloggen
« Letzter Beitrag von alohajoke am 03.10.17 um 11:20:40 »
Thank you for the useful content.
35
Fragen zu Windows / Re: Falscher primärer Monitor beim Booten
« Letzter Beitrag von euman2002 am 01.10.17 um 14:16:22 »
Hallo Wowische,
ich hatte seit längerer Zeit das gleiche Problem. Gigabyte Board (GA-Z68X-UD3H-B3-Rev.1.3) und Grafikkarte Nvidia GTX1060. Weil mich dies schon lange ärgerte, habe ich heute im Netz nach Lösungen gesucht aber keine richtige Antwort gefunden. Mal sprach man von nicht änderbaren Hardware spezifischen Bootreihenfolgen VGA - DVI - HDMI der Grafikarte, Mal von spezifischen Einstellungen im BIOS die bei mir nicht verfügbar waren. Mein primärer Monitor war und ist über HDMI an meiner Grafikkarte angeschlossen, mein sekundärer Monitor war über DVI angeschlossen. Ich habe nun folgende Lösung für mich gefunden und die funktioniert einwandfrei. Meinen sekundärer Monitor habe ich auf die On-Board Grafikkarte umgesteckt und diese aktiviert. In meinem Bios kann ich einstellen, dass diese aktiviert ist und in einem weiteren Punkt, dass egal ob diese aktiviert ist meine externe Grafikkarte (PCIe Slot) die primäre sein soll.
Was soll ich sagen, der Bootscreen erscheint nun auf meinem primären Monitor (HDMI) bis zum Windows 10 Login Screen und in Windows erscheint dann der erweiterte Bildschirm auf dem zweiten Monitor. Genauso sollte sein.  ;) Was jetzt allerdings nicht mehr der Fall ist, der zweite Monitor erscheint nicht mehr in der Nvidia Systemsteuerung aber das ist mir egal.
Ich weiß Dein Post ist schon etwas länger her aber vielleicht hilft Dir meine Antwort dennoch. Gruß Ralf
36
Fragen zu Windows / Re: Systemwiederherstellung hat nicht geklappt
« Letzter Beitrag von blue1765 am 28.09.17 um 06:37:01 »
Jetzt wird es Zeit für eine neue Brille  ::)
37
Fragen zu Windows / Re: Systemwiederherstellung hat nicht geklappt
« Letzter Beitrag von hkdd am 27.09.17 um 09:47:14 »
Der Fragesteller hatte seine Frage im Februar gestellt, jetzt haben wir beinahe Oktober, das wird sich das Problem inzwischen gelöst haben.
38
Fragen zu Windows / Re: Systemwiederherstellung hat nicht geklappt
« Letzter Beitrag von blue1765 am 27.09.17 um 09:14:23 »
Da eh nichts drauf ist würde ich gleich eine Neuinstallation machen.
VBon einem Sauberen Rechner Win 10 laden auf USB gebracht und dann davon starten.
39
Fragen zu Windows / Re: Systemwiederherstellung hat nicht geklappt
« Letzter Beitrag von Bion am 26.09.17 um 12:07:56 »
Meiner Meinung nach ist es wie ein Cyber-Angriff, vielleicht sogar Ransomware. Ich empfehle diese Ressource linkmailer.de/viren/arena-virus, es hat viele nützliche Informationen.
40
Fragen zu Windows / Zwei (logisch) getrennte Netze an einem Router erstellen
« Letzter Beitrag von sprotte am 15.09.17 um 22:51:42 »
Hallo die Gemeinde,

habe als Anfänger mal eine simple Konfigurationsaufgabe, die jeder von Euch Spezialisten sicher aus dem Handgelenk heraus beantworten kann - hmmm, ich natürlich nicht, daher ja diese An­frage...! ;-)

Ich habe generell Win10-Pro-Rechner im Einsatz, dazu eine Fritzbox (192.168.178.1) als Router ins (Telekom)Netz und zwei (dumme) GBitSwitche (siehe angehängtes Bild). Ich möchte nun erreichen, dass ich damit zwei (Arbeitsplatz)Netze aufbauen kann, die sich gegenseitig NICHT "sehen" können und auch in ge­trennten Adress­­be­reichen mit fest vergebenen IP-Nummern liegen.

Der Rechner "A" fungiert dabei als "Server" im Netz "P1" mit den Maschinen "B1" bis "B5", der Adressbereich soll 192.168.178.10 bis 192.168.178.60 sein, alle Maschinen sind am Switch 1, der am Router hängt.

Der Rechner "Z" fungiert dabei als "Server" im Netz "P2" mit den Maschinen "X1" bis "X5", der Adressbereich soll 192.171.79.100 bis 192.171.79.160 sein, alle Maschinen hängen am Switch 2, der wiederum am Switch 1 hängt.

Beide Netze sollen aber über den Router (=Fritzbox) 192.168.178.1 ins Internet gehen können!

Sooo, was muss ich denn nun jeweils bei den Rechnern unter "NETZWERK- und FREI­GABE­CENTER" -> "ADAPTEREINSTELLUNGEN ÄNDERN" -> "EIGENSCHAFTEN" -> "INTERNETPRO­TO­KOLL TCP/IP4" -> "EIGENSCHAFTEN" einstellen, also "IP-ADRESSE" (z.B. 192.168.178.100), "SUBNETZMASKE" (Standard 255.255.255.0, oder?), "STANDARDGATEWAY" (hier dann den Router 192.168.178.1, oder?) und bei "DNS-SERVERADRESSEN" einstellen?!? Muss ich unter "ERWEITERT" noch bei den Reitern "IP-EINSTELLUNGEN", "DNS" und/oder "WINS" etwas ändern/ er­­gänzen?!? Und muss/soll ich auch unter "SYSTEM" zwei verschiedene Namen für die "ARBEITS­GRUPPE" vergeben? Oder wäre es generell besser (ändert es was?), wenn ich Switch 2 lieber direkt an die Fritzbox hänge und nicht über Switch 1?

Ihr seht, ich bin da erstmal völlig unbedarft und würde mich daher SEHR über Eure kompetente Mit­hilfe freuen, wenn's geht so, dass auch ich als DAU es nachvollziehen kann... :-)

Und sollte es dazu interessante WWW-Artikel oder (gedruckte) Grundlagenbücher geben - immer her damit, denn ich möchte mich ja weiter entwickeln!!!

Erstmal danke für Eure Hilfe + ein schönes Wo'ende wünscht

Sprotte (alias Kilia) aus'm hohen Norden
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 8 ... 10